Himmel
LENA HALBERG TRILOGIE
Die Verflechtungen von Politik, Geheimdiensten und Rüstungsindustrie
cover_paris
LENA HALBERG
PARIS '97

In der Nähe der Katastrophe von Lady Dianas Unfall stirbt auch ein Fotograf einen mysteriösen Tod. Hatte er etwas auf seinem Film, wofür er sterben musste? Die junge Journalistin Lena Halberg geht der Sache nach und findet unglaubliche Machenschaften der Waffenlobby, die bis in höchste politische Kreise reichen.

cover_new york
LENA HALBERG
NEW YORK '01

New York 9/11 - Anschlag auf das World Trade Center. Lena Halberg entdeckt einige Jahre später Zahlungen eines amerikanischen Rüstungskonzerns an die Attentäter. Waren die brennenden Twin Towers nur der Anfang eines unfassbaren Komplotts? Bei ihren Recherchen gerät Lena ins Visier des gefährlichen Warlords und seines Bankers.

cover_london
LENA HALBERG
LONDON '05

Das Finale der Trilogie: Lena fällt ein Dokument in die Hand, das einen Agenten des Mossad mit dem Anschlag auf die U-Bahn in London in Verbindung bringt. Die Recherchen führen Lena nach Potsdam und in ein geheimes Labor in Israel. Als sie beginnt Fragen zu stellen, landet sie in der 'Facility', dem Hochsicherheitsgefängnis des Militärs.

ANGUS HEADLEY
Die inoffiziellen Akten des British Secret Service
cover_essenz
ANGUS HEADLEY
ESSENZ DES TODES

Zwei junge Wissenschaftler werden brutal gefoltert und ermordet. Sie arbeiteten an einem Kampfstoff für den skrupellosen Industriellen Daniel Geissler, der bereits Abnehmer aus der Ukraine für die neue biologische Waffe hat. Angus Headley vom MI6 übernimmt den heiklen Fall, ständig bedroht von einem Killer, den man nur als den 'Hunter' kennt.